Atelier-Salon 2021 – Leben.Leicht.Wild.

Wild gewachsen.Von leichter Form. Spielerisch verdichtet. Natur. Urbane Räume. Spuren von menschlichem Dasein. Werden und Vergehen .
Fotografie & Druckgrafik. Zarte Papierbahnen & gerahmte Arbeiten. 
Kleine und mittlere Auflagen. Kleine bis mittelgroße Formate.

Sa & So 14-20 Uhr mit Gästen (s. u.)
Mo & Di 16-20 Uhr

<<< Florale Unordnung mit ausgestreckten Fühlern
Mischtechnik als Pigmentdruck auf Papier, 2020, Auflage 3 + 2 E. A., 29,5 x 39 cm

 

300px 1

Weis(s)er Herbst mit Farbe
Mischtechnik als Pigmentdruck auf Papier, 2020, Auflage 3 + 2 E. A., 30 x 45 cm

Geladene Gäste:

Inspirierte Momente von den ausgestellten Arbeiten
– bei freiem Eintritt:

Sa 19 Uhr: Bettina Kerwien – Krimi-Autorin:
Der Elefant aus der Epiphyse

300px 2

Foto: © André Wulf Potsdam
Genre-Autoren versuchen, im Kopf des Publikums Bilder zu erzeugen, müssen sich aber mit Brückenannahmen zwischen dem Ich und einer vorgeblichen Welt begnügen. Der Geist ist eben nicht objektivierbar. Bettina Kerwien experimentiert mit wilden Blick-, Geschmacks-, Geruchs- und Gefühlswinkeln und liest vom schlimmsten Hangover aller Zeiten.

So 19 Uhr: Lutz Keller – Lieder & Gitarre pur:
Lied vs. Mensch

300px 3

Foto: © Luka Ljubicic
Sie schmeicheln sich ein, sind aber vielleicht nur ein laues Lüftchen, nett, schnell vergessen. Oder sie bohren sich ins Hirn, krallen sich fest, selbst wenn man sie nicht mag. Manche nerven einfach nur. Einige Wenige dringen in dich ein, ohne zu bohren; wurzeln, ohne zu krallen; bleiben, ohne zu nerven. Man muss sie nur finden.


Atelier Petra Lehnardt-Olm
Fotografie · Druckgrafik · partizipatorische Projekte
Karwitzer Pfad 19c (Wohnhof)
13503 Berlin
+49 30 43 74 80 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Hinweis: Parken bitte ausschließlich auf der Straße!

*************

Sonstige Öffnungszeit im Atelier nach Absprache unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder +49 30 43 74 80 20

 

<<